Für Fotografen

Neu-Mexiko ist ein einzigartiges Foto-Paradies! Die malerische Landschaft, die farbenprächtige Natur, der dramatische Himmel -- wo auch immer Sie hinschauen, finden Sie ungewöhnliche Themen für Ihre Aufnahmen. Pappeln und Espen bieten im Herbst eine unbeschreibliche Farbenpracht dar. Felsen und Gesteinsformationen sind oft so skurril und bizarr, daß sie die wildeste Vorstellungskraft übertreffen. Hier sind einige Beispiele von Bisti Badlands, einem Ödland, das vor 70 Millionen Jahren ein gigantischer Regenwald war, bewohnt von Dinosaurieren und Riesen-Eidechsen. Heutzutage findet man dort versteinertes Holz und andere Fossilien, und vor allem die merkwürdigsten Skulpturen, wie zum Beispiel die "Hoodoos" -- steinerne Riesenpilze mit einem Hut aus Schiefer und einem Stamm aus Sandstein.

Alter Lieferwagen

Oder sind Sie an uralten Autos interessiert? Manche fahren sogar noch herum, denn es gibt keinen TÜV in Neu-Mexiko. Die meissten funktionieren allerdings nicht mehr, sondern sitzen verlassen am Straßenrand, oft sehr fotogen.

Ich kann Ihnen Ausflugsziele empfehlen, die Sie zu einer Vielzahl von fotografischen Gelegenheiten führen werden, und Ihre Kamera wird sicher kaum zur Ruhe kommen! Zum Glück braucht man keine Filme mehr...

Wolken Bisti Badlands

© Copyright 2018 Bezauberndes Neu-Mexiko. All Rights Reserved. Design by netzeitgeist.com